Jetzt zählt Zusammenhalt!

edit

31. März 2020

Rayani Immobilien, dass Tradtionunternehmen in Kaarst, ist sich seiner Unternehmerischen Sozialverantwortung bewusst. Elias Rayani, der selber noch als Notfallsanitäter tätig ist, sieht die Situation aus zwei Perspektiven ( zu Zeit aktuelle in Düsseldorf im Einsatz). Jetzt ist Solidarität und Zusammenhalt gefragt und wir möchten auch unseren Beitrag dazu leisten.  Deshalb verzichtet Rayani Immobilien in dieser Zeit auf seine großen und bekannten Werbeflächen auf der Antoniusstraße und dem Fasanenweg. Auf unseren Werbeflächen rufen wir jetzt für Zusammenhalt und Durchhaltevermögen auf.  Eine weitere Aktion ist aufder Antoniusstraße geplant.  An unserem Ladenlokal gibt acht Schaukästen, in welchen das Unternehmen bis zu 120 Objekte präsentiert. Wir beobachten immer mehr gemalte Regenbögen in den Fenstern der Häuser. Kinder geben sich große Mühe und zaubern vielen Passanten ein Lächeln ins Gesicht. Sie strahlen soviel Optimismus aus, geben Zuversicht und Energie für den Tag. Des Weiteren hören wir von vielen Hilfegesuchen der Mitmenschen und Unternehmen. Diejenigen, die möchten, können ihre gemalten Regenbogenbilder, Hilfegesuche, oder Danksagungen, in unseren Briefkasten auf der Antoniusstraße einwerfen und wir stellen sie in unseren Schaukästen aus. Gerne auch per E-Mail an kaarst@rayani.de senden. 
 
Erwachsene und Kinder können sich dann alle Bilder in Ruhe und nah anschauen, bestaunen, positive Energie tanken, sowieHilfegesuche lesen und sich melden.